Der Schulgarten in der 2. Jahreshälfte – Herbst- und Winteranbau und Ernte 7.9.2021

Zeit: 07.09.21, 15:00 – 18:00 Uhr

Ort: Botanikschule, Unter den Eichen 5, 12203 Berlin-Steglitz

Zielgruppe: Lehrer/-innen und Erzieher/-innen alle Schulstufen, 1. bis 13. Kl.

Teilnehmendenzahl: max. 20

21.2-99933

Hinweis: Der Eingang zur Botanikschule befindet sich 50 Meter entfernt vom Eingang des Botanischen Gartens an der Straße Unter den Eichen in Richtung Rathaus Steglitz.

Wenn die Erntesaison von Tomate, Kartoffel und Zucchini zu Ende geht, beginnt in vielen Gärten die Zeit der großen Brache. In Ihrem Schulgarten aber beginnt die 2. Anbausaison von Salat, Spinat, Radieschen und Pak Choi und Ihre Schüler*innen ernten vitaminreiches Gemüse in der dunklen Jahreszeit. Danach erweitern Sie den Anbau mit Microgreens bzw. Babyleaves im Klassenzimmer. Ausgewählte Gemüsearten und -sorten, Kulturdauer, Fruchtfolge und Gründüngung lernen Sie in unserer Fortbildung kennen.

Diese für die Teilnehmenden kostenlose Fortbildungsveranstaltung der Koordinierungsstelle Natur-, Umwelt- und Nachhaltigkeitsbildung im Bezirk Steglitz-Zehlendorf wird durchgeführt vom BNE-Zentrum im Botanischen Garten in Kooperation mit der Botanikschule.

Referent/-innen:  Jan Ehlen, Stefanie Darius-Nußbaum

Anmeldung: info@bne-zentrum.de mit Vorname, Name, Schule, persönliche E-Mailanschrift