Erinnerungsprojekte und Bildung für nachhaltige Entwicklung zusammen denken 11.5.2021

Dienstag, 11.5.2021 18-19:30 MESZ

Online-Seminar

Anmeldung: abgeschlossen

Der Verein „Respekt für Griechenland e.V.” verbindet Flüchtlingsarbeit, Solidaritäts-, Erinnerungs- und Klimaschutzprojekte. Das Engagement soll nachhaltig und damit zukunftsträchtig wirken. Das gilt auch für die Bildungsarbeit. Im Seminar wird am Beispiel von Vorhaben des Vereins in Griechenland untersucht, wie  “Bildung für nachhaltige Entwicklung” als Verbindung solch unterschiedlicher Vorhaben wirken kann. Zu Beginn des Seminars wird das Konzept von BNE vorgestellt

Input und Moderation: Wolfgang Schwarz, BNE-Zentrum

Das Seminar ist ein ausgewählter Beitrag zu den BNE-Wochem im Rahmen der Weltkonferenz BNE vom 17.-19. Mai 2021 in Berlin

www.bne-portal.de/

Link zur Website des Vereins:

https://respekt-für-griechenland.de/